27.11.2014 - 15:07 Uhr

Transatlantisches Freihandelsabkommen zwischen der EU und USA

Transparensoffensive im Rahmen von TTIP

Handelskommissarin Mamström plant neue Transparenzoffensive im Rahmen von TTIP


Handelskommissarin Cecilia Malmström gab am 19.11.2014 bekannt, dass sie eine weitere Transparenzoffensive im Rahmen der TTIP-Verhandlungen plane. So sollen etwa europäische Textvorschläge für das Abkommen mit den USA veröffentlicht werden. Außerdem möchte Malmström allen Abgeordneten des EP Zugang zu den Dokumenten der Verhandlungen gewähren; bislang ist dies lediglich MdEP des Ausschusses für internationalen Handel (INTA) in einem Lesesaal des EP möglich. Denn wenngleich es die transparentesten Verhandlungen seien, die es je gegeben habe, so herrsche noch großes Misstrauen in Politik und Zivilgesellschaft, welchem mit noch mehr Transparenz begegnet werden müsse. Das Kommissarskollegium soll am 24.11.2014 über die Vorschläge entscheiden.

Die Pressemitteilung der Kommission in englischer Sprache finden Sie hier