© Adam Radosavljevic / Getty Images/iStockphoto

Ausbildung und Weiterbildung in Zahlen

Bildungsreport 2015

Der mainfränkische Ausbildungsmarkt hat sich im Jahr 2015 erstmals seit drei Jahren wieder leicht positiv entwickelt. Mit 3.910 neu eingetragenen Ausbildungsverträgen wurde im Vergleich zum Vorjahr ein Plus bei den Eintragungszahlen in Höhe von 2,1 Prozent erreicht.

Dieses Ergebnis ist auf die verstärkten Bemühungen der Unternehmen zurückzuführen, den Fachkräftenachwuchs frühzeitig zu sichern. Für viele Betriebe ist es in den letzten Jahren deutlich schwieriger geworden, Auszubildende und Fachkräfte zu gewinnen und an das Unternehmen zu binden. Die IHK Würzburg-Schweinfurt steht bei dieser Herausforderung mit Rat und Tat zur Seite. Sie bietet ein breites Beratungs- und Weiterbildungsangebot, führt Informations- und Netzwerkveranstaltungen durch und hilft Jugendlichen bei der Berufsorientierung.

Über unsere Initiativen des Jahres 2015 sowie die wichtigsten aktuellen Zahlen, Daten und Fakten der beruflichen Aus- und Weiterbildung im Bezirk der IHK Würzburg-Schweinfurt gibt Ihnen der folgende Bildungsreport einen Überblick.

Ansprechpartner

Dr. Lukas Kagerbauer

Diplom-Volkswirt

Bereichsleiter Berufsausbildung

Würzburg

Telefon: 0931 4194-361

E-Mail: lukas.kagerbauer@ wuerzburg.ihk.de

Kontaktformular